ArteMusica Emanuele Grafitti Trio

Das Emanuele Grafitti Trio live im Konzerthaus Blaibach!

Die Musikszene in und um Regensburg wird am 3. Februar 2024 Zeuge eines herausragenden Events werden, wenn das renommierte Emanuele Grafitti Trio die Bühne des Konzerthauses Blaibach betritt.

Das Ensemble, bestehend aus dem talentierten italienischen Gitarristen Emanuele Grafitti, dem versierten Kontrabassisten Simone Lanzi und dem Percussionisten Andrea Paoletti, verspricht eine Nacht voller mitreißender musikalischer Darbietungen. Emanuele Grafitti, geboren in Triest, hat sich als Virtuose sowohl in der klassischen Gitarre als auch im Jazz einen Namen gemacht.

Sein musikalisches Talent manifestierte sich bereits im zarten Alter von 16 Jahren, als er bei Franco Morone die Finessen der Fingerstyle-Gitarre erlernte. Seitdem hat Grafitti mehrere renommierte Auszeichnungen, darunter den „Porsche – Youth and Jazz 2010“ und den „Best Italian emerging Guitarist Adgpa 2016„, entgegengenommen. Der Künstler eröffnete Konzerte für Größen wie Don Ross, Andy McKee, Duck Baker und Muriel Anderson.

Darüber hinaus gründete er die erfolgreiche Formation „40 Fingers„, die weltweit für Furore sorgte und bereits Millionen von Zuschauern auf Plattformen wie YouTube begeisterte. Sein aktuelles Projekt, das Emanuele Grafitti Trio, setzt neue Maßstäbe im Crossover Flamenco.

Gemeinsam mit Lanzi und Paoletti fusioniert das Trio verschiedenste Musikrichtungen, darunter Klassik-Arien, Pop-Klassiker, Latin- und Jazz Standards, allesamt mit einem unverkennbaren spanischen Gitarrentouch.

Das Trio präsentiert nicht nur durchdachte Arrangements, sondern auch Solokompositionen, die das Publikum mit ihrer Intensität und Virtuosität begeistern werden. Die Improvisationskünste und das harmonische Zusammenspiel des Trios versprechen ein unvergessliches Konzerterlebnis.

Fans von Tommy Emmanuel, Pedro Javier González, Vicente Amigo und Antonio Rey sollten sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen, denn das Emanuele Grafitti Trio kreiert einen „Crossover Flamenco„, der eigene Wege geht und die Zuhörer in eine musikalische Welt entführt.

Markieren Sie sich den 3. Februar 2024 in Ihrem Kalender und sichern Sie sich Tickets für eine Nacht voller musikalischer Brillanz und Emotionen. Das Emanuele Grafitti Trio wird zweifellos die Herzen aller Musikliebhaber in Regensburg und Umgebung erobern.

Seien Sie dabei, wenn das Konzerthaus Blaibach zur Bühne für dieses außergewöhnliche musikalische Spektakel wird!

Categories:

Tags:

No responses yet

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert